Meditationsretreat

«Zurückziehungen sollten dazu führen, dass man die innewohnende Freude erfährt und danach mit Körper, Rede und Geist besser für andere arbeiten kann. Um aus einer immer kostbarer werdenden Zeit den grösstmöglichen Gewinn zu ziehen, ist der Aufenthalt in einem schon aufgebauten Erleuchtungsfeld nützlich.»

Lama Ole Nydahl


Durch Meditation lernen wir den Geist kennen, und eine Zurückziehung von mehreren Tagen oder sogar Wochen schafft mehr Abstand zu den Dingen. Frei von der Geschäftigkeit des Alltags werden Geistesruhe und Einsicht fliessender und tiefer erfahren. Die Erfahrungen einer Zurückziehung und die des täglichen Lebens werden sodann durch die Sicht des Diamantweges miteinander verbunden. Länge und Gestaltung eines Retreats bestimmt jeder selbst. Für weniger Geübte sind offene Zurückziehungen mit zwei bis vier kürzeren Sitzungen am Tag sinnvoll.

Voraussetzung für ein Retreat bei uns ist die buddhistische Zuflucht und der regelmässige, schon längere Besuch eines Diamantweg-Zentrums.

Aktuelle Veranstaltungen

  • Schweizer ZÄME-Sangha-Wochenende & Stupa-Jubiläum «18 Jahre 7 Schweizer Stupas»

    Thu, 27.06.2019

    Do-So, 27.-30. Juni: Start Do 20.15 h mit gemeinsamer Meditation & Kaminabend, Schluss Sonntag-Nachmittag Die ganze Schweizer Sangha ist herzlich willkommen zum ZÄME schaffe, Zeit teilen, mitreden, mitentscheiden und mitfeiern! «Karma Yoga» am Freitag: ZÄME schaffe in Haus, Garten & Wald • Meetings am Samstag • am Sonntag feiern wir gemeinsam den 18. Geburtstag der 7 Schweizer Stupas! Schlussrunde, gemeinsame Meditation an der Stupa, Apéro, Pool... Tagesgäste: bitte für Essen anmelden. Das Haus ist ausschliesslich für das Treffen reserviert.

Kalendericon

Buddhistisches Retreat- und Seminarzentrum Amden der Karma Kagyü Linie Bellevue  |  CH-8873 Amden   
Tel. +41-55-611 21 31  |  Fax +41-55-611 24 36 | info@amden-retreat.ch   |  zur Anmeldung & Reservation 

Powered by Weblication® CMS